Wok-Town – Jetzt neu in Schweizer’s Kitchen

 

Der 17. August 2022 dürfte für die Gastronomie in der Jochen Schweizer Arena in Taufkirchen bei München ein außergewöhnliches Datum sein und bleiben. Genau an diesem Tag wird die Wok-Town in Schweizer’s Kitchen und damit ein neues gastronomisches Highlight eröffnet. Ein besonderer Tag, nicht nur für die Organisatoren und die Köche, sondern vor allem für die neugierigen Gäste, die sich jetzt auf noch mehr exzellente Genusserlebnisse mitten zwischen den vielen Erlebnissen der besonderen Art freuen dürfen.

Schon oft und viel haben wir über die neue Wok-Town Konzeptküche in der Jochen Schweizer Arena berichtet. Nun endlich ist es so weit. Nach zielgerichteter Organisation, technischer Ausstattung, der Erprobung der passenden Rezepturen und nach der Einweisung der Köche dürfen sich jetzt die ersten Gäste auf eines der schmackhaften Gerichte aus Schweizer’s Kitchen Wok-Town freuen.

 


Was da in die Bowl und auf die Teller kommt, ist, wie nicht anders zu erwarten, klar von den Einflüssen der asiatischen Küche inspiriert. Nicht zu vergleichen mit den konventionellen Speisen aus dem China-Restaurant oder dem Asia-Imbiss bieten die Speisen aus der neuen Wok-Town ein wahres Geschmacksfeuerwerk der Superlative. Das können wir von dem ersten Probekochen genauso bestätigen wie von den Aussagen der ersten Testesser, die sich rundweg begeistert zeigen. Dabei sind es längst nicht nur die klassischen Wok-Gerichte, die aus der neuen  Wok-Town kommen. Was es mehr gibt, erfährt und probiert der genussfreudige Besucher aber am besten, wenn er es selbst einmal probiert.

Passend zu erlebnisdominierten Atmosphäre in der Jochen Schweizer Arena ist die Schnelligkeit, in der die Speisen gekocht, angerichtet und serviert werden. Wok-Town macht es möglich, dass zwischen der Bestellung und dem Servieren der Gerichte nur wenig Zeit verstreicht. Das dürfte allen entgegenkommen, die in der Jochen Schweizer Arena noch so einiges erleben wollen.

Aber auch die, die nur wegen des guten und abwechslungsreichen gastronomischen Angebotes hierherkommen, dürfte Wok-Town ein besonderes Erlebnis sein und bleiben. Das betrifft längst nicht nur die vielen privaten Gäste, sondern auch die Gäste, die im Rahmen eines Unternehmensevents hierher in die Jochen Schweizer Arena kommen.

Wie wäre es beispielsweise mit einer kleinen Genussreise durch Asien? Vielleicht beginnen wir mit Lab aus Thailand, bewegen uns dann nach Kambodscha und erleben dort gehacktes Fleisch mit Kräutern und Gemüse, verweilen einmal kurz bei einem Da Dong nach Szechuan Art und beenden unsere Reise in Peking bei Kaiserschoten mit Pak Choi nach Bejing Art. ein kulinarisches Erlebnis, das für eine Person allein allerdings etwas üppig ausfallen dürfte.

Wer will, krönt seine kulinarische Wok-Town Reise mit einem hier in Schweizer’s Kitchen selbst gemachten ORONERO Eis und beschließt das Ganze mit einem ORONERO Kaffee, der in seiner aromatischen Fülle ein völlig neues Geschmackserlebnis bietet.

Wenn die asiatische Küche dann doch den Geschmack des einen oder anderen nicht trifft, bleiben da noch eine Menge anderer leckerer Speisen, die einen Besuch in der Gastronomie der Jochen Schweizer Arena immer zum lohnenswerten Ausflug machen. Von den vielen Erlebnissen rundherum einmal ganz abgesehen.

Heute aber, am 17. August 2022, dreht sich hier (fast) alles um die Eröffnung der Wok-Town, die, wie schon eingangs bemerkt, ein außergewöhnlicher Höhepunkt in der Geschichte von Schweizer’s Kitchen bleiben dürfte.

Und wenn du am Eröffnungstag den besonderen kulinarischen Genuss nicht erleben kannst, dann vielleicht ein andermal. Denn irgendwie bist du doch auch das, was du genießt.

Be Social - Bitte teilen Sie diesen Beitrag - mit Ihrem Netzwerk!
Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
WhatsApp
Email
Pinterest
Tumblr
Print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.