Alles kommt aus der Region – nur der Architekt hatte einen längeren Weg

 

Wenn es wieder einmal länger dauert

Am 24. Oktober 2022 war es endlich so weit. Der neue Champagner-Partner der Jochen Schweizer Arena De Watère hatte zum großen Stelldichein des exzellenten Geschmacks und damit zur Verkostung der Spitzenchampagner von De Watère geladen. Dazu gab es feine italienische Speisen und natürlich jede Menge gute Laune, tolle Gäste und besondere Erlebnisse auf einer eher subtilen Ebene.

Internationales Flair

Schon ein paar Wochen vor dem Event hatte die Jochen Schweizer Arena Gäste nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus den Nachbarländern zum Degustation-Event mit De Watère geladen. Gekommen sind dann geladene Gäste aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und sogar aus Frankreich. Da hat es sich der eine oder andere auch nicht nehmen lassen, speziell zum Champagner-Event mit italienischer Küche auch mal schnell mit dem Flieger anzureisen.

Das internationale Sprach- und Stimmengewirr in Schweizer´s Kitchen wurde kurz unterbrochen von einer kleinen Eröffnungsrede. Hier ließ es sich der Chef der Arena, Jochen Schweizer persönlich, nicht nehmen, ein paar Worte an die Gäste zu richten. Dabei standen natürlich die zu erwartenden großartigen Geschmackserlebnisse mit De Watère und den italienischen Köstlichkeiten genauso im Fokus seiner Worte, wie die aktuellen Veränderungen besonders in der Gastronomie der Jochen Schweizer Arena, die allerorten zu beobachten sind.

Erlebnisgastronomie der besonderen Art

Wo, wenn nicht hier, am Hotspot der Erlebniswelt von Jochen Schweizer, sollte Erlebnisgastronomie ein besseres Zuhause haben? Diese Frage beantwortete der kurzweilige Abend gleich in mehrfacher Hinsicht. Nicht nur, dass die Champagner-Verkostung mit De Watère ein besonderes Erlebnis war, auch sonst zeigt sich die Gastronomie in der Neuaufstellung seit dem Sommer in einer völlig neuen Qualität. Mit Sicherheit wird da noch an den einen oder anderen Stellschrauben gedreht, aber in der Gesamtschau ist die neu aufgestellte Gastronomie in Schweizer´s Kitchen schon jetzt ein Erlebnis, das auch für sich selbst stehen kann.

Angeregter Austausch bis in den frühen Morgen hinein

Bei echtem Spitzenchampagner, italienischen Häppchen und ausgiebigen Möglichkeiten zum Plaudern und Netzwerken verging dann die Zeit wie im Fluge. So mancher hatte angesichts der exzellenten kulinarischen Momente und der angeregten Gespräche dann wohl doch die Zeit vergessen. Die letzten Gäste gingen dann am frühen Dienstagmorgen, so gegen 01:30 Uhr, den Heimweg an, sichtlich begeistert von einem langen Abend des wahrlich guten Geschmacks.

In der Rückschau können wir auf ein durchweg gelungenes und rundes Event zurückblicken, das nicht nur besondere Genusswelten in die Jochen Schweizer Arena gebracht, sondern auch Lust auf mehr gemacht hat. Diese Lust auf mehr wird die Jochen Schweizer Arena mit einem neuen Erlebnis füllen. Denn schon bald gehören auch Champagner-Verkostungen zum Erlebnisangebot in Schweizer´s Kitchen und bringen dann den guten Geschmack buchstäblich in aller Munde. Darauf freuen wir uns gemeinsam mit allen, die den guten Geschmack zu schätzen wissen und sich auch sonst auf die Vielfalt der Erlebnisse in der Jochen Schweizer Arena freuen.

Und natürlich dürften dank der exzellenten italienischen Küche solche Events auch für Hochzeiten, Firmen-Events oder andere Feierlichkeiten ein tatsächlich heißer Tipp sein. Natürlich immer mit dem prickelnden Genuss von De Watère. Und auch zum Krimi-Dinner oder zu den Events „Yes we jam“ wird man hier ab sofort auf die gute italienische Küche zurückgreifen und sicherlich auch immer wieder einmal die feinen Champagner von De Watère empfehlen. So wird Erlebnisgastronomie eine runde Sache und eben ein echtes Erlebnis.

Be Social - Bitte teilen Sie diesen Beitrag - mit Ihrem Netzwerk!
Facebook
Twitter
LinkedIn
XING
WhatsApp
Email
Pinterest
Tumblr
Print

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *